banner

Sonntag, 18. März 2012

Die erste Woche & ein Video

Liebe Leser,

eine tolle Woche liegt hinter uns! Seit dem Start von "Long Trail to Tibet" hat sich einiges getan - mehr, als wir je erwartet hätten...

Unsere Website www.longtrailtotibet.com hat in der ersten Woche seit dem Start über 8000 Menschen begeistern können, mehr als 25.000 mal wurde die Seite abgerufen.
Für uns immer noch unfassbar, haben wir das Projekt doch gestartet ohne Mittel für große Werbeaktionen oder Aufmerksamkeit in den Medien.

Trotzdem hat man uns beachtet, gefunden und uns Aufmerksamkeit geschenkt. Einige Zeitungen und Radiosender haben berichtet. Und mittlerweile sind es schon über 500 Facebook-Fans, die sich für Stephans Reise interessieren. WOW!

Und überhaupt, die Reise:
Soviele Menschen, die Stephan aktiv unterstützen. Hotels, die ihm eine Übernachtung spendieren. Familien, die ihn bei sich aufnehmen und versorgen mit einer oder mehreren Mahlzeiten. Und nicht zu vergessen: bisher wurden über Paypal und in Bar sogar fast 400 EUR an Stephan gespendet. Einfach so! Geld, das er für seine Reise einsetzen kann, damit er auch weiterhin hier und auf Facebook viele tolle Geschichten erzählt.

Soviel Gutes wiederfährt ihm und dem Projekt - dafür auch von uns, dem Team hinter der Website, mal ein GANZ GROSS DANKESCHÖN!!!!!!!

Wir freuen uns auf eine weiterhin tolle Zeit mit Euch.

Und hier jetzt für Euch der erste Ausschnitt aus dem Dokumentar-Film. Ganz frisch aus dem Schnittraum - natürlich noch als grober Erstschnitt :-)


Kommentare:

  1. Ich verfolge deinen blog sehr interessiert und freue mich jetzt schon auf den fertigen Film in 2 Jahren.
    Gute Reise und alles Gute dafür!

    Liebe Grüße aus München
    Dagi

    AntwortenLöschen